Light+Building 2020

ORION präsentiert auf der Light + Building 2020

Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik – Light + Building - findet alle zwei Jahre in Frankfurt statt. 2020 ist auch ORION wieder vertreten.

Warum sich die Light + Building als „Weltleitmesse“ bezeichnet, ist schnell erklärt: Über 2.600 Unternehmen präsentieren das Neueste aus den Bereichen Licht und Gebäudetechnik: von LED-Technologie über Photovoltaik zu Smart Metering und Smart Grids. Schon lange geht es in Frankfurt nicht nur um schöne Leuchten, sondern um die Kombination aus Eleganz, Technik und sinnvollem Energieverbrauch.

Wie schon vor zwei Jahren stellt ORION heuer wieder auf der wichtigsten europäischen Fachmesse für Beleuchtungskörper und Gebäudeautomatisation aus. Auf dem Stand E10 in Halle 6.1 können die rund 216.000 BesucherInnen die neuesten Innovationen aus dem Wiener Traditionsunternehmen erwarten.

Die Bereiche Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation ziehen nicht nur Designer, sondern auch Architekten, Innenarchitekten, Planer, Ingenieure, Vertreter von Handel und Industrie an. Ein internationales Aufgebot wird erwartet; kommt durchschnittlich jeder zweite Besucher der Light + Building aus dem Ausland.

ORION auf der Light + Building am Messegelände in Frankfurt am Main, vom 8.3.2020 bis 13.3.2020, Halle 6.1, Stand E10. Familie Molecz und das ORION Team freuen sich auf Ihren Besuch!